altes Polizeigelände Margaretenhöhe


Das ehemalige Ausbildungsgelände der Polizei und Feuerwehr im Norden Berlins erstreckt sich über eine Fläche von etwa 28 Hektar. Über das eingezäunte und sehr unübersichtliche Gelände ranken sich viele Gerüchte.

So wird noch vermutet, das sich auf dem Gelände, alte Munitionsbestände einer früheren Fabrik für Feuerwerkskörper befindet. Ich konnte zwei Erdbunker  auf dem Gelände finden, die ich aber aus Sicherheitsgründen nicht betreten habe.

Heute wird das Gelände als Müllplatz benutzt und  alle alten Gebäude sind mit Graffiti besprüht.